Spanien | Terra Alta | Catalunya

Edetària

Die Kellerei von Edetària befindet sich zirka zwei Autostunden von Barcelona entfernt. Edetàrias Herz und Seele ist Joan Àngel Lliberia. Aufgewachsen in einer Weinbauern-Familie war es schon immer Joans Traum, in seiner Heimat Wein zu produzieren. 2003 war es dann soweit: Inmitten der familieneigenen Weingärten wurde die moderne Kellerei gebaut und der Grundstein für den heutigen Erfolg war gelegt. Mittlerweile ist Joan stolzer Besitzer einiger der besten Weingärten der Region, teils mit 60 Jahre alten Reben bestockt.

  • Ortschaft: Gandesa
  • Rebfläche: 60 Hektar
  • Sortenspiegel: Garnacha Blanca, Viognier; Garnacha, Garnacha Peluda, Cariñena, Syrah

Terra Alta

Die überaus traditionsreiche Weinbauregion ganz im Süden Kataloniens ist landwirtschaftlich geprägt. So ist der Weinbau direkt oder indirekt der wichtigste Arbeitgeber der Region. Obwohl die Berggipfel hier eine Höhe von 962 m erreichen, findet der Weinbau hauptsächlich in den Talebenen und auf nicht zu hoch gelegenen Plateaus statt. Die Böden bestehen aus Kalkstein und Lehm, mit guter Drainage und einem geringen organischen Anteil. Das Klima ist zu gleichen Teilen mediterran und kontinental geprägt. Die Sommer sind heiss und die Winter sehr kalt. Die durchschnittlichen Niederschlagsmengen mit 400 mm pro Jahr sind äusserst gering. Frühjahrsfröste stellen ein Risiko dar. Günstig wirkt sich der trockene Wind «cierzo» aus, der vom Ebro-Tal in das Gebiet hineinströmt und Rebstöcke und Trauben vor Fäulnis und Pilzkrankheiten schützt.

  • Anbaufläche: rund 9000 Hektar
  • Autochthone Rebsorten: Garnacha Blanca, Macabeo; Garnacha Peluda, Garnacha Nera, Cariñena
  • DO-Region: Terra Alta
Lage des Weinguts
Weitere ausgesuchte Weine für Sie