Spanien | Andalucía | Jerez
Bodegas Tradición
Amontillado V.O.R.S.
N.V., Jerez-Xérèz-Sherry do
CHF 95.00
75 cl
Konventioneller Anbau
100% Palomino Fino
Solera
19 % Vol.
14° bis 16° C
Sautiertes Kalbsbries mit Steinpilz, Topinambur und schwarzem Trüffel; Secreto vom Iberico mit Kräutervinaigrette und Aprikose

Bodegas Tradición

Bodegas Tradiciòn im Südosten Spaniens setzt auf traditionelle Methoden der Reifung. Namentlich kommt das Solera-Verfahren zur Anwendung, bei dem Fässer mit älterem Sherry jeweils mit jüngeren aufgefüllt werden. Auch bei den Brandys arbeitet man mit dieser überlieferten Methode. So entstehen extrem weiche und ausgewogene Branntweine. Generell ist es das Ziel bei der Bodegas Tradición, die Wertschätzung für die ältesten und edelsten Weine und Brände von Jerez zu erhöhen. Sherry ist aufgrund seiner Geschichte und seiner Produktionsprozesse ein weltweit einzigartiger Wein. Als Traubensorten für Sherry dürfen nur Palomino Fino, Moscatel und Pedro Ximénez genutzt werden. Die Palomino-Traube gilt als die Königin des trockenen Sherrys, die beiden anderen werden eher für süssere Weine genutzt.

  • Ortschaft: Jerez de la Frontera
  • Sortenspiegel: Palomino Fino, Pedro Ximénez
  • Gründungsjahr: 1998

Andalucía

Für viele Weinliebhaber ist das südlichste Weinbaugebiet Spaniens schlicht und einfach die Herkunft des Sherrys. Das ist nicht ganz falsch, denn fast die Hälfte der Rebfläche ist tatsächlich für die Sherry-Produktion reserviert. Daneben sind weitere Gebiete für alkoholverstärkte Weine wie Malaga, Montilla-Moriles zu erwähnen. Aber auch gehaltvolle Tafelweine werden in Andalusien (Sierras de Málaga, Condado de Huelva) gekeltert. Das Klima am Südzipfel der Iberischen Halbinsel ist mediterran warm, doch die häufigen Westwinde vom Atlantik her sorgen regelmässig für Abkühlung. Die Trauben erreichen dank dem Klima einen hohen potenziellen Alkoholgehalt. Die vielerorts anzutreffenden weissen Kalkböden, die sogenannten Albariza, reflektieren viel Sonnenlicht.

  • Anbaufläche: 20 000 Hektar
  • Autochthone Rebsorten: Palomino Fino, Pedro Ximénez
  • DO-Regionen: Jerez-Xérès-Sherry, Malaga, Montilla-Moriles, Sierra de Málaga, Condado de Huelva
Lage des Weinguts
Weitere ausgesuchte Weine für Sie