Ein Muss für alle Portwein-Liebhaber: Taylor’s Vintage Port 2018 «en primeur» zum Spezialpreis.

Zum ersten Mal in der über 300-jährigen Geschichte von Taylor’s gibt es drei aufeinanderfolgende klassische «Vintage Port»-Jahrgänge – nach 2016 und 2017 deklariert Taylor’s auch den 2018er.

Klassischer Vintage Port
Vintage Ports werden im Allgemeinen ausschliesslich in Spitzenjahren deklariert. Bei Taylor’s ermittelt jedes Jahr nach der Lese ein erfahrenes Expertenteam die besten Weine, die man darauf zwei Winter in grossen Holzfässern ruhen lässt. Im zweiten Frühling nach der Lese werden die Weine erneut verkostet. Zeigen sie weiterhin die verlangte herausragende Qualität, werden sie zum Vintage-Blend vermählt. Bei Taylor’s geschieht dies im langjährigen Durchschnitt rund dreimal pro Jahrzehnt. Einmal abgefüllt gehört dieser Wein zu den absolut grossen dieser Welt. Die Komposition besteht jeweils aus den besten Weinen der Weingüter Quinta de Vargellas, Quinta de Terra Feita und Quinta do Junco.
> Unser Taylor’s Port Angebot 
> Hier bestellen

Der Jahrgang 2018
Der aussergewöhnliche Jahrgangsverlauf 2018 hatte spürbaren Einfluss auf den Charakter der Weine. Nach einem heissen und sehr trockenen Vorjahr litten die Reben Mitte Januar 2018 unter einer ziemlichen Dürre. Erst kräftiger Regen im März verhinderte grössere Schäden in den Weinbergen und füllte die Grundwasserreserven wieder auf. Bis Ende Juni war das Wetter ungewöhnlich kühl und nass. Am 28. Mai verursachten schwere Hagelstürme im Pinhão-Gebiet zum Teil verheerende Schäden, auch die Quinta do Junco war betroffen. Im Vergleich zum Vorjahr lag die Wachstumsentwicklung nun um etwa drei Wochen zurück. Die Blüte begann Ende Mai, die Véraison in der letzten Juliwoche. Der Juli war warm und trocken, doch im August wurde es extrem heiss: Am 3. August verzeichnete die Wetterstation der Quinta de Vargellas knapp 44 °C. Allerdings half die Hitze den Reben ein wenig, die verlorene Zeit aufzuholen, während die reichen Grundwasserreserven vom Jahresbeginn eine langsame und gleichmässige Reife unterstützten. Am 17. September 2018 begann auf der Quinta de Vargellas die Lese. Bei anhaltend heissem und trockenem Wetter wurden die Trauben eingebracht. Die Erträge waren gering, doch sie lieferten sehr elegante, tief eingefärbte Weine mit frischer Frucht und guter Säure.

Degustationsnotizen
Tiefdunkles Violett, fast schwarz, mit schmalem violettem Rand. In der Nase explosive, kraftvolle Aromen von Waldbeeren, passierten Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren, dezent unterlegt mit Noten von Kirschen und Mokka. Die für Taylor’s charakteristische, zugleich konzentrierte und sehr feine Frucht zeigt in diesem Jahr eine Extraportion Dichte und Fülle, fein umweht von dem unverkennbaren Veilchenduft, zarten Anklängen von Rosen und leicht minzigen Wildkräuteraromen. Perfekt gereifte, gut eingebundene Tannine verleihen Struktur und Fülle am mittleren Gaumen, bevor sie im Finale ihre muskulöse, zupackende Seite offenbaren – in einer dichten, scheinbar endlosen Flut frischer, fruchtiger Aromen. 2018 verschmelzen die für einen Taylor’s Vintage Port typische Kraft und Finesse der Frucht vollkommen mit der Reife und Tiefe dieses aussergewöhnlichen Jahrgangs.

Guimaraens Vintage Port 2018
Das Portweinhaus Fonseca gehört unter dasselbe Dach wie Taylor’s Port. Generell kann man sagen, dass die Weine von Fonseca durch ihre Eleganz brillieren, während jene von Taylor’s sehr breit gefächert und kräftig daherkommen. In bestimmten Jahren, in denen es bei Fonseca keinen klassischen Vintage Port gibt, kann stattdessen ein Guimaraens Vintage Port hergestellt werden. Dieser Wein ist gegenüber dem klassischen Vintage Port geschmeidiger und früher zugänglich, bietet also schon in jungen Jahren grossen Trinkspass. Dies ist nun das erste Mal seit 2015 wieder der Fall. Der 2018er Guimaraens ist ein wunderschön verführerischer Wein, der bereits jetzt zu überzeugen vermag, aber trotzdem ein Reifungspotenzial hat, wenn man ihn liegen lässt.
> Unser Guimaraens Port Angebot
> Hier bestellen

Cavetta Newsletter
Das Neuste aus der Weinwelt direkt in Ihrer Mailbox
Spannende Weingeschichten, Neuigkeiten und tolle Angebote – abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.